KUNDEN-LOGIN

UNSER SICHERHEITSKONZEPT

Unsere aktuellen Sachwertbeteiligungen erscheinen als sogenannte Alternative Investmentfunds (AIF), die vollständig reguliert sind und dem deutschen Kapitalanlagegesetzbuch (KAGB) unterliegen. Die für den AIF vorgeschriebene Anbindung von mindestens drei verschiedenen Investmentobjekten sehen wir als eine der wichtigsten neuen Vorschriften, die exakt unserem eigenen Sicherheitsdenken entspricht. Zu unserem Sicherheitskonzept gehört auch, Blindpools weitestgehend zu vermeiden, denn Anleger möchten so schnell wie möglich wissen, wo genau ihr Kapital investiert wird.

Gleichzeitig sorgt die HEP Kapitalverwaltung AG, unsere neue bei den Aufsichtsbehörden registrierte KVG, für die Verwaltung unserer Fonds, insbesondere für ein engmaschiges Risikomanagement.

Die innerhalb der neuen gesetzlichen Rahmenbedingungen nicht mehr erforderlichen Leistungsbilanzen werden wir unseren Anlegern und Vertriebspartnern auch künftig auf freiwilliger Basis zur Verfügung stellen. Wir möchten, dass unsere Leistungen weiterhin in einer nachvollziehbaren Weise überprüft werden können.

Zur Sicherheit gehört Transparenz. Dazu stehen wir.

HEP Capital AG

Römerstraße 3
74363 Güglingen
Telefon +49 (0) 7135 93446-0
E-Mail: info@hep-capital.com